Ari Genser Ausstellung Oberalm

@ Jari Genser

Ausstellung

Jari Genser

15. November 2019
19.30 Uhr

Gemeindezentrum

Halleiner Landesstraße 51
5411 Oberalm

+43 6245 80735 0
http://www.oberalm.at/

Die Ausstellung von Jari Genser wurde am 15.11 im Gemeindezentrum Oberalm eröffnet. Zahlreiche Besucher konnten Jari Genser neueste Arbeiten bewundern und mir dem Künstler Gespräche führen.

In seiner künstlerischen Arbeit beschäftigt sich Jari Genser mit der Wiederholung. Indem er Bilder von Bildern im Prozess ihrer Entstehung malt löst sich die Grenze zwischen Vergangenheit und Zukunft ebenso auf wie die zwischen Bild- und Ausstellungsraum. Zwei Spiegel, die sich gegenüber stehen, vervielfältigen den Raum bis in die Unendlichkeit.

Es kann frustrierend sein, zu arbeiten, ohne jemals an ein Ziel zu kommen. Aber oft sind in der Kunst Zwischenstadien interessanter als das endgültige Resultat. Der Weg, so heißt es, ist das Ziel, also warum diesen Spruch nicht einmal wörtlich nehmen?

Der Künstler hat anlässlich der Ausstellung die Lithographie „Future Past” in limitierter Auflage angefertigt, die im Rahmen der Ausstellung exklusiv präsentiert und für einen karitativen Zweck erhältlich ist. 

Tickets

 

 

Jari Genser wurde 1983 in Salzburg geboren und lebt und arbeitet in Wien. 2018 war er der Gewinner des art.albina Kunstpreises und präsentiert in einer Einzelausstellung seine Arbeiten.

Sein artist’s statement über seine Arbeiten lautet:
„Ein Bild, ein Verbrechen. Die Strafe: Es noch einmal malen, und dann dieses Bild noch einmal malen und immer so weiter. Eine Sisyphosarbeit. Aber das Tröstliche ist: Manchmal vergisst du in welche Richtung die Zeit fließt.“

Mehr anzeigen

Weniger anzeigen